Erste Herren

MDu. Leider ist unsere Erste Herren zum zweiten Mal Auswärts nicht angetreten. Zum Match in Neermooor bekam unser Coach Christoffer Lübben  keine Mannschaft zusammen da wieder einmal etliche Spieler etwas Wichtigeres zu erledigen hatten, statt sich Zeit für ihren Sport zu nehmen. Das Spiel gegen Neermoor ist durch die Gleiche Situation schon im Oktober ausgefallen und nach etlichen E-Mails und Telefonaten der Verantwortlichen auf diesen Termin verlegt worden. Aber über solche Sachen machen sich im Team leider nur die Wenigsten Gedanken. Schon im Letzten Heimspiel, bei der Blamablen 1:5 Niederlage zeigte sich das einige Spieler sehr wenig Interesse an der Situation ihres Teams haben. Während sich ein paar Spieler auf das Match gefreut haben und ihre privaten Feierlichkeiten und sonstigen Verpflichtungen hinten anstellten, haben wieder mal etliche, wie man so schön sagt, ordentlich Gas gegeben und demensprechend Null Leistung auf dem Platz gebracht. Die Krönung war, das ein Spieler es nicht mal nötig hatte zu erscheinen oder sich wenigsten Abzumelden. Sollte es in dieser Saison noch einmal zu einem Nichtantritt unserer Ersten Herren kommen wird diese vom laufenden Spielbetrieb „Zwangsabgemeldet“!  Zur Zeit macht es leider den Eindruck dass es einem Großteil des Teams vielleicht sogar egal wäre 🙁 . Man soll  ja nicht immer auf die Alten Zeiten rumreiten, aber auch früher hat mal der ein oder andere Spieler über die Stränge geschlagen und vielleicht auch mal die Fähre verpasst, aber dann wurde aus eigener Kasse hinterher geflogen nur um das Team nicht im Stich zu lassen, heute wahrscheinlich undenkbar! Bleibt zu hoffen dass es dem Coach Ch. Lübben gelingt zur Rückrunde wieder etwas mehr Motivation in die Mannschaft zu bekommen und diese Saison noch mit Würde und Anstand zu Ende gespielt wird. Sicher keine leicht Aufgabe 🙁